Initiative »Kein Naziaufmarsch in Bad Nenndorf« Gegen Geschichtsrevisionismus und Faschismus, den Naziaufmarsch in Bad Nenndorf blockieren

10Jul/14Off

Terminübersicht 2014

In der heißen Phase unserer Mobilisierung freuen wir uns über jede Infoveranstaltung, die wir machen können. Wenn ihr eine Veranstaltung organisieren wollte, sendet uns eine Mail.

Bisher gibt es Infoveranstaltungen in folgenden Städten:

10. Juli 2014: Kiel
14. Juli 2014: Uelzen
16. Juli 2014: Hannover
18. Juli 2014: Lüneburg
19. Juli 2014: Blockadetraining in Hannover
21. Juli 2014: Göttingen
21. Juli 2014: Hameln

24. Juli 2014: Bielefeld
25. Juli 2014: Braunschweig (Vorbereitungsveranstaltung)
26. Juli 2014: Hildesheim
28. Juli 2014: Rostock
28. Juli 2014: Oldenburg
29. Juli 2014: Osnabrück
30. Juli 2014: Hannover
1. August 2014: Braunschweig (Mobilisierungsveranstaltung)

4Jul/14Off

Offener Brief an die Einwohner_innen von Bad Nenndorf

Offener Brief

Letztes Jahr saßen die Einwohner_innen von Bad Nenndorf gemeinsam mit vielen anderen Menschen auf der Straße und haben den Aufmarsch der Neonazis blockiert. Zum ersten Mal konnten die Neonazis nicht dorthin laufen, wo sie wollten. Das war ein starkes Signal und ein großer Erfolg!

Deshalb hat die Initiative "Kein Naziaufmarsch in Bad Nenndorf" gestern einen offenen Brief an die Einwohner_innen von Bad Nenndorf verteilt. Die Kernbotschaft lautet:

Lasst euch nicht erzählen, ihr hättet etwas falsch gemacht! In diesem Jahr wollen die Neonazis wieder nach Bad Nenndorf kommen und wir werden wieder da sein, um sie zu blockieren. Gemeinsam können wir das schaffen.

Hier gibt es den Brief zum Nachlesen:

Offener Brief

veröffentlicht unter: Allgemein Kommentare
13Jun/14Off

Material im Versand

Seit ein paar Tagen ist das Material für die Kampagne 2014 bei uns eingetroffen. An dieser Stelle möchten wir noch einmal kurz vorstellen, was wir für euch in petto haben:

Bild mit Materialien gegen den Naziaufmarsch 2014 in Bad Nenndorf

Plakate: Dieses Jahr im praktischen A2-Format

Flyer: Mit den wichtigsten Daten und einem kompakten Aufruf

Aufkleber: Machen sich überall gut, wo keine Plakate hinpassen

Jutebeutel: Besonders stylish, außerdem fair und öko. Für 7 Euro direkt an einem unserer Infostände oder den Mobiveranstaltungen erwerbbar.

Alle Materialien sind im neuen Layout und können unter initiative-poststelle@web.de bestellt werden. Die Vorbestellungen wurden bereits verschickt. Alle Bestellungen werden wir innerhalb weniger Tage auf den Weg bringen. Wir freuen uns über weitere Bestellungen. Los geht's!

veröffentlicht unter: Allgemein Kommentare
2Mai/14Off

Naziaufmarsch? Läuft nicht!

Initiative »Kein Naziaufmarsch in Bad Nenndorf« beginnt mit der Mobilisierung gegen den geplanten Naziaufmarsch am 2. August 2014

"Blockaden sind ein effektives Mittel um Naziaufmärsche zu verhindern – auch in Bad Nenndorf. Das haben hunderte Menschen im vergangenen Jahr eindrucksvoll bewiesen. Deshalb werben wir auch in diesem Jahr für diese Aktionsform"